Lukas Hartmann

Hauptamtlicher Beigeordneter

Dezernat III – Klima und Umwelt, Verkehr und Ordnung, städtische Gebäude und Wohnungen, Wald & Forsten sowie die Universitätsstadt Landau

Wer ein Amt der Stadt Landau trägt, trägt es für alle Landauerinnen und Landauer – auch für die, die einen selbst oder die eigene Partei nicht gewählt haben.

Lukas Hartmann in seiner Bewerbung um das Amt des hauptamtlichen Beigeordneten

Lukas Hartmann ist seit November 2019 Dezernent (zweiter hauptamtlicher Beigeordneter) der Stadt Landau in der Pfalz. Vor seiner Wahl zum Dezernenten war er Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Stadtratsfraktion und mehrere Jahre Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Koblenz-Landau. In seinem Amt beschäftigt er sich vorrangig mit den Themen Mobilitätswende, Klimaschutz und Ökologie, ordnungspolitischen Fragen und den Belangen der Universität.

„Bei allen politischen Entscheidungen beziehen die Entscheidungsträger selbst Position und stehen für diese ein. Weil es nicht egal ist, wer wir sind, wie wir denken und wofür wir streiten. Aus diesem Grund bin ich Politiker geworden. In meiner Amtszeit als Beigeordneter der Stadt Landau möchte ich für das aus meiner Sicht Richtige streiten, aber auch bereit sein, auf Kompromisse einzugehen, die uns inhaltlichen Zielen näherbringen. Ich bin überzeugt: Die Dinge können besser werden und wir können dazu etwas beitragen. Genau diese Haltung brauchen wir beispielsweise in der Klimaschutzpolitik. Nicht alles wird sofort gehen. Vieles wird Zeit brauchen. Aber wir können und werden viel bewirken.“ – Lukas Hartmann

Weitere Informationen

Beiträge von Lukas Hartmann